30.08.2020: PKW-Unfall auf der A2 bei km 82

 

Nach einem Anprall mit dem Heck gegen die Leitschiene landete ein PKW auf der A2 in FR Graz auf der zweiten Fahrspur.

Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug blockierte beim Eintreffen der Feuerwehr die zweite Fahrspur. Die Lenkerin wies zwar keine sichtbaren Verletzungen auf, wurde aber sicherheitshalber vom Roten Kreuz zur Beobachtung in das Spital eingeliefert. Da die Unfallstelle von der ASFINAG bereits mustergültig abgesichert war, musste nur mehr das Wrack geborgen und aus dem Gefahrenbereich abtransportiert werden.

Eingesetzte Kräfte: KDO, MTF, RLF, WLF-K + 17 Mann ( + 7 Mann Bereitschaft)

Einsatzzeit: 19.05 – 20.05 Uhr

Fotos: FF Pinggau