08.10.2020: Fahrzeugbergung in Schachen

 

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ereignete sich auf der L 405 im Ortsteil Schachen ein PKW-Unfall, zum Glück ohne Verletzte.

Seitens der einsatzleitenden Feuerwehr Vorau wurde beschlossen, das WLF-K für die Bergung des Wracks anzufordern. Vier Mann rückten mit KDO und WLF-K zum Unfallort aus. Das Wrack wurde unverzüglich mittels Kran verladen und von der Unfallstelle abtransportiert.

Fotos: FF Pinggau