24.05.2017: Wieder erblickt ein Florianijünger das Licht der Welt

Zumindest hoffen wir, dass mit Ben ein neues Mitglied der FF Pinggau heranwachsen wird. Jedenfalls freuen wir uns gemeinsam mit den stolzen Eltern Melanie und Christian über die Geburt des 53 cm großen und 3700 g schweren Buben und wünschen viel Gesundheit. Wie es so Brauch ist bei der FF Pinggau, wurde wieder ein Storchenbaum gestellt und zahlreiche Feuerwehrmänner und –frauen stellten sich als Gratulanten ein. Und auch der Einsatzkinderwagen änderte seine Position und steht nun bei den Grünis.
Nochmals alles erdenklich Gute!