29.10.2017: PKW überschlägt sich auf der A2

Die Versorgung der Geräte nach dem Brand in Dirnegg war noch voll im Gange, als bereits der nächste Alarm eintraf. Auf der A2 hatte sich ein PKW überschlagen, wobei der Lenker Verletzungen unbestimmten Grades erlitt. Nach der Beleuchtung und Absicherung der Unfallstelle bei km 93 kümmerten sich die Feuerwehrsanitäter bis zum Eintreffen der Rettung um den Verletzten. Danach wurde das Wrack geborgen und vom Unfallort entfernt. Abschließend erfolgte eine Reinigung beider Fahrbahnen.

Eingesetzte Kräfte: KDO-BFVHB, KDO, RLF, WLF-K + 20 Mann (+ 10 Mann Bereitschaft)

Einsatzzeit: 19.15 – 20.25 Uhr