12.12.2017: Kleintransporter landet auf 2. Fahrspur der A2

 

Im Bereich der Auf- und Abfahrt Pinggau geriet ein Kleintransporter ins Schleudern und kam auf der 2. Fahrspur gegen die Fahrtrichtung zum Stillstand. Der Lenker blieb unverletzt. Nach der Absicherung der Unfallstelle wurde das Fahrzeug so schnell wie möglich verladen, um die 2. Fahrspur in FR Graz wieder frei zu bekommen.

Eingesetzte Kräfte: KDO-BFVHB, KDO, RLF, WLF-K + 16 Mann

Einsatzzeit:13.28 – 14.30 Uhr