12.–15.07.2018: LJLB in St. Peter am Kammersberg

Diese für die Feuerwehrjugend der Steiermark größte Veranstaltung nutzten unsere Feuerwehrjugendlichen mit ihrem Betreuerteam, um für vier Tage ihre Zelte in dieser wunderschönen Gegend aufzuschlagen. Neben viel Spaß und einem intensiven Zeltlagerleben stand natürlich die Teilnahme an den Bewerben im Mittelpunkt. Dabei erwarben Handler Jonas, Höller Maximilian, Luckerbauer Philipp und Scharl Sabine das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze, Ostermann Sabine gelang dieses Kunststück gemeinsam mit ihrer Partnerin von der FF Sinnersdorf im Bewerbsspiel. Herzliche Gratulation!
Vier herrliche Tage bei schönstem Wetter. Ein Dankeschön auch an das Betreuerteam rund um HLM d.F, Hermann Bauer, der übrigens mit der Bewerterspange in Gold ausgezeichnet wurde. Wir gratulieren!