03.11.2018: Renault Master prallt gegen Kanalschacht

Ein von einem Rumänen gelenkter Transporter kam auf der A2 bei Schäffern rechts von der Straße ab, geriet auf die Straßenböschung und prallte gegen einen mit Pflastersteinen ausgemauerten Kanalschacht. Das Fahrzeug kam auf der 1. Fahrspur zum Stillstand und war nicht mehr fahrbereit. Dunkelheit, nasse Fahrbahn und Linkskurve waren die Parameter für die Alarmierung der FF Pinggau, um das Wrack zu bergen. Umfassende Absicherung und Beleuchtung der Unfallstelle waren neben dem Binden ausgeflossener Betriebsmittel die weiteren Tätigkeiten, die von der Feuerwehr durchgeführt wurden.

Eingesetzte Kräfte: KDO, MTF, RLF, WLF-K + 21 Mann

Einsatzzeit: 05.16 – 06.32 Uhr