18.05.2019: BDLP für BI dF Markus Lang

Gemeinsam mit sechs weiteren Funktionären des BFVHB legte BI dF Markus Lang in Kroisbach die Branddienstleistungsprüfung in Bronze nach den Richtlinien des bgld. Landesfeuerwehrverbandes ab.

Grundsätzlich laufen Brände ja in allen Bundesländern gleich ab, nicht gleichlautend sind aber die Richtlinien für deren Bekämpfung. Nach einer kurzen Umstellungsphase war es kein Problem, das gestellte Szenario, „Scheunenbrand mit Gruppe 1:6“, zu bewältigen. Somit ist Markus stolzer Besitzer des BDLP-Abzeichens in Bronze des bgld. Landesfeuerwehrverbandes. Wir gratulieren herzlich!