10.08.2019: Wandertag mit Kaiserwetter

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Samstag der 6. Wandertag des Abschnittes IV statt.

Ausgangspunkt war diesmal das Feuerwehrhaus in Schwaighof, wo die etwa 70 Teilnehmer mit einem opulenten Frühstück empfangen wurden. Dass man sich vor dem Start auch geistig auf die Wanderung vorbereiten kann, zeigte uns Sebastian Schantl, der sich in seine mitgenommene Lektüre vertiefte. Danach ging es Richtung Baumgarten. Auf die Strecke verteilt hatte die FF Baumgarten drei Labestationen errichtet – eine bei diesen hochsommerlichen Temperaturen äußerst wichtige Maßnahme, wo man sich sowohl innerlich als äußerlich erfrischen konnte. Im Laufe des Nachmittags erreichten dann alle, die einen früher, die anderen später, das Ziel im Feuerwehrhaus Baumgarten, wo bei Grillhendl oder Wiener Schnitzel der Wandertag sein Ende fand.

Ein herzliches Dankeschön an die beiden Feuerwehren Schwaighof und Baumgarten, die faktisch das Überleben der wanderlustigen Feuerwehrmänner und-frauen sicherten.